Druckspeicher

Druckspeicher / Membranspeicher

Eine der Hauptaufgaben von Hydrospeichern ist z.B. bestimmte Volumen unter Druck stehender Flüssigkeit einer Hydroanlage aufzunehmen und diese bei Bedarf wieder an die Anlage zurückzugeben, somit können Druckschwankungen oder Druckspitzen ausgegelichen werden. Da sich die Flüssigkeit unter Druck befindet, werden die Hydrospeicher wie Druckbehälter behandelt und müssen für den max. Betriebsüberdruck, unter Berücksichtigung der Abnahmestandards des Aufstellungslandes, ausgelegt sein.

Nach oben